Grosse Gefühle

Kurzfilm, 6 Min.
HfbK 1999
Idee + Produktion: Sandra Schießl

Ein Kuchenteigkaninchen begibt sich auf den verschlungenen Pfad der Liebe zu einem Porzellanhund.

Sandra Schießl drehte diesen Stopmotion-Kurzfilm im Rahmen ihres Studiums an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Er lief auf zahlreichen nationalen und internationalen Festivals und gewann mehrere Preise, u.a.:

1. Preis Hanseshort ´99 (Kurzfilmfestival Hamburg)
1. Preis Komet ´99 (Up-and-coming Festival Hannover)
Golden Plaque (Chicago International Filmfestival 2000)
2. Publikumspreis (Short-cuts-cologne)